JRReminder

Termine, Aufgaben und mehr aus Ihrem Prozess verschicken!

Oftmals müssen Sie interne oder externe Benutzer an Ihren Prozessen beteiligen, die keinen Zugriff auf den JobRouter haben. Oder Sie haben einen Unternehmensprozess, bei dem die  Kontaktdaten von Kunden in das Adressbuch Ihres E-Mail-Systems eingetragen werden sollen. Bisher lassen sich aus dem JobRouter zwar E-Mails verschicken, Termine, Aufgaben etc. müssen Sie aber manuell in Ihrer Terminverwaltung anlegen.

Wir haben für Sie die Lösung!

Mit Hilfe der mitgelieferten Systemaktivität des JRReminder können Sie ganz einfach Termine, Besprechungsanfragen, Aufgaben, Visitenkarten und Notizen an kompatible E-Mail-Clients schicken.

Funktionen im Überblick

  • Senden von Terminanfragen, Kalendereinträgen und Visitenkarten an Microsoft Outlook sowie weitere geeignete Clients
  • Zusätzlich können Aufgaben und Notizen an Microsoft Outlook versendet werden
  • Konfiguration des Postfachs, mit dem die Terminanfragen versendet werden
  • Termingesteuertes Versenden
  • Verarbeitung von Rückgabewerten
  • Mehrere Empfänger möglich
  • Attachements können direkt angehangen werden
  • Systemaktivität im JobRouter

Bei Kalendereinträgen, Visitenkarten und E-Mails werden alle Clients, die den iCal-Standard implementieren, unterstützt. Neben Microsoft Outlook sind dies alle gängigen E-Mail-Programme. Aufgaben und Notizen werden nur von Microsoft Outlook unterstützt. Mit einer Systemaktivität gelingt die Integration in Ihren Prozess besonders leicht.

  • JobRouter 3.3.1 oder höher mit MSSQL-Datenbank
  • Microsoft .net Framework 4 oder höher
  • Windows Server 2008 oder höher
Die Standardlizenz des JRReminder erlaubt die Nutzung für bis zu 500 JobRouter-Benutzer. Dabei zählen existierende aktive JobRouter-Benutzer. Zusätzliche Benutzer werden über Mehrfachlizenzen abgedeckt.
Mit einem gültigen Wartungsvertrag erhalten Sie alle Updates und Upgrades kostenlosDie Gebühr für den Wartungsvertrag beim Kauf ist für 1 Jahr bereits enthalten. Sie erhalten für die Folgejahre eine Rechnung. Der Wartungsvertrag ist zum Ablauf der bezahlten Wartungsperiode kündbar. 

Noch Fragen? Onlinevorführung?

Gern zeigen wir Ihnen den JRReminder auch in einer persönlichen (Online-)Vorführung. Vereinbaren Sie einen Termin auf unserer Kontaktseite oder rufen Sie uns an unter +49 (0)351 21664-20.

Unsere Experten beantworten Ihnen auch Fragen zu konkreten Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen.

Jetzt testen!

Sie können den JRReminder 30 Tage lang ohne Funktionseinschränkungen testen. Eine Testversion können Sie auf unserer Downloadseite anfordern. Unsere Mitarbeiter melden sich bei Ihnen.